Blackjack Regeln

Omni Slots
rating
Omni Slots 600€ Bonus +x100 Free Spins
LeoVegas
rating
LeoVegas 2500€ Bonus +x30 Free Spins
Spinia
rating
Spinia 100€ Bonus +x25 Free Spins
Rizk
rating
Rizk 100€ Bonus +x50 Free Spins

Online Blackjack Regeln schnell erklärt

Blackjack gehört auch in den Online Casinos nach wie vor zu den beliebtesten Casino Spielen. Kaum ein anderes Kartenspiel lässt sich so leicht erlernen und macht aber selbst als erfahrener Spieler nach Jahren noch Spaß.

Im Gegensatz zu anderen Glücksspielen kommt es hier zudem nicht nur auf Ihr Glück, sondern auch auf Ihr Können an. Mit der richtigen Blackjack Strategie können Sie Ihre Gewinnchancen deutlich verbessern. Wir verraten Ihnen hier daher gerne einige nützliche Online Blackjack Tricks.

Wenn Sie noch nie Blackjack online gespielt haben, dann wird es höchste Zeit. Dieses Kartenspiel ist zum Glück sehr einfach zu erlernen. Wir möchten Ihnen deshalb hier die Blackjack Regeln erklären und Ihnen einige nützliche Tipps mit auf den Weg gehen. Anschließend können Sie in den von uns empfohlenen Online Casinos Blackjack kostenlos spielen und so Ihr neu gewonnenes Wissen anwenden. Fühlen Sie sich auf den Online Blackjack Tischen sicher, so können Sie mit einem Klick auf die Echtgeld Blackjack Tische wechseln und um richtiges Geld spielen.

Was ist das Ziel von Blackjack?

Bei Blackjack gibt es ein Ziel: Schlagen Sie die Hand des Dealers. Dazu müssen Sie so nahe wie möglich an 21 Punkte herankommen, ohne diesen Wert zu überschreiten. Klingt einfach, macht aber eine Menge Spaß, vor allem wenn man Blackjack online um Echtgeld spielt.

Bei Blackjack ist es nicht wirklich wichtig, welche Karten Ihre Mitspieler halten. Solange Ihre Hand die des Dealers schlagen kann, gewinnen Sie.

Wie sieht eine Blackjack Spielrunde aus?

Am Beginn einer Online Blackjack Runde legen Sie Ihren Einsatz fest. Anschließend bekommt jeder Spieler am Tisch zwei offene Karten zugeteilt. Der Dealer erhält eine offene und eine verdeckte Karte.

Hier kann es bereits zum ersten Sonderzug kommen. Hat einer der Spieler ein Blackjack erhalten, also eine Starthand bestehend aus einer Zehn-Punkte-Karte und einem Ass, so gewinnt dieser automatisch und erhält zudem eine höhere Auszahlung als Belohnung. Hat jedoch der Dealer ein Blackjack erhalten, so verlieren alle Spieler automatisch die Runde.

Nehmen wir für unser Beispiel einmal an, dass niemand ein Blackjack erhalten hat. Nun beginnt das eigentliche Spiel. Sobald Sie an der Reihe sind, können Sie eine weitere Karte anfordern (Hit) oder Sie geben sich mit Ihrer Hand zufrieden (Stand) und beenden die Spielrunde. Wenn Sie eine weitere Karte nehmen und dabei einen Wert von 21 überschreiten, so verlieren Sie die Spielrunde frühzeitig und Ihre Hand wird eingezogen (Bust). Zudem gibt es noch einige spezielle Spielzüge, auf die wir hier im Sinne der Verständlichkeit nicht eingehen möchten. Sie finden einige Beispiel in unserem Blackjack Wörterbuch weiter unten.

Haben alle Spieler ihre Runde beendet, so deckt der Dealer seine zweite Karte auf und spielt nach festgelegten Regeln. Üblicherweise muss er weitere Karten nehmen, bis der Handwert 17 Punkte überschreitet. Überkauft sich der Dealer dabei und überschreitet einen Wert von 21 Punkten, so gewinnen alle Spieler, welche noch im Spiel sind, automatisch.

Nun wird abgerechnet. Jeder noch im Spiel befindliche Spieler vergleicht seine Hand mit der des Dealers. Kann er diese schlagen, so gewinnt dieser und erhält seinen Einsatz verdoppelt zurück. Bei einem Gleichstand erhält der Spieler lediglich seinen Einsatz zurück.

Die Blackjack Starthand Tabelle

Mit dieser handlichen Blackjack Tabelle können Sie für jede Starthand den passenden Spielzug auswählen. Diese Vorschläge sind in 95% aller Fälle richtig. Bei den restlichen 5% kommen Feinheiten mit ins Spiel, die sich hier in aller Kürze nicht wirklich erklären lassen. Mit genug Spielerfahrung können Sie diese Spezialfälle aber schnell identifizieren und Ihre Strategie entsprechend anpassen.

 

 

Offene Dealer Karte

 

 

2

3

4

5

6

7

8

9

10

A

Spieler Starthand

5,6,7,8

H

H

H

H

H

H

H

H

H

H

9

H

D

D

D

D

H

H

H

H

H

10

D

D

D

D

D

D

D

D

H

H

11

D

D

D

D

D

D

D

D

D

H

12

H

H

S

S

S

H

H

H

H

H

13

S

S

S

S

S

H

H

H

H

H

14

S

S

S

S

S

H

H

H

H

H

15

S

S

S

S

S

H

H

H

H/SU

H

16

S

S

S

S

S

H

H

H/SU

H/SU

H/SU

17+

S

S

S

S

S

S

S

S

S

S

A8-10

S

S

S

S

S

S

S

S

S

S

A7

S

D

D

D

D

S

S

H

H

H

A6

H

D

D

D

D

H

H

H

H

H

A5

H

H

D

D

D

H

H

H

H

H

A4

H

H

D

D

D

H

H

H

H

H

A3

H

H

H

D

D

H

H

H

H

H

A2

H

H

H

D

D

H

H

H

H

H

A-A, 8.8

SP

SP

P

SP

SP

SP

SP

SP

SP

SP

10-10

S

S

S

S

S

S

S

S

S

S

9-9

SP

SP

SP

SP

SP

S

SP

SP

S

S

8-8

SP

SP

SP

SP

SP

SP

SP

SP

SP

SP

7-7

SP

SP

SP

P

SP

SP

H

H

H

H

6-6

H

SP

SP

SP

SP

H

H

H

H

H

5-5

D

D

D

D

D

D

D

D

H

H

4-4

H

H

H

H

H

H

H

H

H

H

3-3, 2-2

H

H

SP

SP

SP

SP

H

H

H

H

 

So lesen Sie diese Tabelle richtig: Zuerst suchen Sie die Zeile mit Ihrer Starthand, wobei Sie den Wert Ihrer beiden Karten zusammenzählen. Anschließend suchen Sie die Spalte mit der offenen Karte des Dealers. Dort wo sich Spalte und Zeile überschneiden, finden Sie Ihren Spielzug.

Die Kürzel haben dabei diese Bedeutung:

H             Hit

S              Stand

D             Double

SP           Split

SU          Surrender

Das Blackjack Wörterbuch

Hier finden Sie ein kleines Blackjack Wörterbuch mit den häufigsten Begriffen. Keine Angst, nach ein paar Runden an den Online Casino Tischen werden Ihnen diese Begriffe in Fleisch und Blut übergehen.

Blackjack

Hier handelt es sich einfach um die bestmögliche Starthand: Eine Zehn-Punkte-Karte und ein Ass. Damit ist die Starthand bereits 21 Punkte wert.

Erhalten Sie ein Blackjack zugeteilt, so gewinnen Sie automatisch. Oft werden Sie zudem mit einer höheren Auszahlung belohnt.

Hält der Dealer ein Blackjack, so verlieren allerdings alle Spieler sofort. Lediglich Spieler, welche ebenfalls ein Blackjack halten, bekommen ihre Einsätze für die Runde zurück. Der Rest verliert.

Hit

Mit Hit zeigen Sie dem Dealer an, dass Sie noch eine weitere Karte möchten.

Stand

Mit Stand zeigen Sie an, dass Sie mit Ihrer Hand zufrieden sind.

Bust

Bust bedeutet, dass ein Spieler bzw. der Dealer 21 Punkte überschreitet und damit automatisch verliert. Geht ein Dealer Bust, so gewinnen alle noch im Spiel verbliebenen Spieler automatisch, egal, wie stark oder schwach ihre Hand ist.

Surrender

Eine optionale Spielregel. Ist die offene Karte des Dealers eine Zehn oder ein Ass, so kann ein Spieler aufgeben (engl: to surrender). Er erhält dann die Hälfte seines Einsatzes zurück. Das ist nur ganz am Anfang einer Spielrunde möglich.

Split

Hält man ein Paar gleichwertiger Karten (8-8, 9-9, Q-J), so kann man diese auf zwei Hände aufteilen (engl: to split). Man muss den Einsatz noch einmal erbringen und erhält für jede Hand eine weitere Karte. Nun spielt man beide Hände unabhängig voneinander zu Ende. Abhängig von den Hausregeln kann man auch Asse splitten.

Double Down

Zu Beginn einer Spielrunde kann man seinen Einsatz verdoppeln. Man erhält dann genau eine weitere Karte.

Insurance

Ist die offene Karte des Dealers ein Ass, so kann man optional eine Insurance Wette eingehen. Man zahlt den halben Einsatz. Hält der Dealer ein Blackjack, so gewinnt man seinen Einsatz zurück.

Playing from Behind

In einer Spielbank oder im Live Casino kann es vorkommen, dass auf den Blackjack Tischen kein Platz frei ist. In diesem Fall kann man aber auf einen anderen Spieler setzen.

Wo kann man Online Blackjack um Echtgeld spielen?

Prinzipiell können Sie Online Blackjack in fast jedem Online Casino um echtes Geld spielen. Die besten Online Casinos Deutschlands finden Sie natürlich immer direkt bei uns auf dieser Seite. Die aufgelisteten Anbieter wurden von uns ganz genau überprüft. Sie können sich also sicher sein, dass diese von uns empfohlenen Online Blackjack Casinos seriös sind und faire Casino Spiele anbieten. Sie müssen sich dann eigentlich nur noch ein Blackjack Casino aussuchen und sich anmelden.