Cetent Casino

Spinia
rating
Spinia 100€ Bonus +x25 Free Spins
Omni Slots
rating
Omni Slots 600€ Bonus +x80 Free Spins
Mr Green
rating
Mr Green 100€ Bonus +x100 Free Spins
Wunderino
rating
Wunderino 40€ Bonus +x30 Free Spins

Womit beginnen, wenn es um NetEnt geht? Wir könnten mit der Tatsache starten, dass NetEnt zu den größten Herstellern von Slots gehört und in der gleichen Liga wie Microgaming und anderen etablierten Firmen spielt. Oder wir beginnen diesen Artikel mit unserer eigenen Meinung, denn für uns gehören die Skandinavier zu den weltweit besten All-Roundern in Sachen Casino-Spiele. Auch wenn NetEnt nicht auf eine so lange Tradition wie Merkur oder Novoline in Deutschland zurückblicken kann, gehört man jetzt schon zu den beliebtesten Herstellern hochwertiger Casino-Unterhaltung. Das liegt sicherlich auch an der Verbreitung. Es gibt kaum ein gutes Online-Casino, das NetEnt-Spiele nicht im Angebot hat.

Selbst Sunmaker, die zuvor vor allem auf Merkur-Slots spezialisiert waren, bieten mittlerweile diese Automaten. Denn ein in Sachen Menge und Qualität vergleichbares Angebot sucht man ansonsten vergeblich. Ganz gleich, was für ein Spielertyp man auch ist, hier gibt es immer was für jeden Geschmack. Da wundert es auch nicht, dass einige der meistgespielten Slots aus dem Hause NetEnt kommen.

Die Firmengeschichte von NetEnt

Das Unternehmen wurde als Net Entertainment bereits in den frühen Jahren des Online-Casino-Glücksspiels 1996 in Schweden gegründet. Es mag einige Spieler überraschen, dass NetEnt seinen Ursprung ebenfalls im Geschäft mit stationären Spielautomaten hat. Die AB Restaurang Rouletter wurde 1963 von Rolf Lundström und Bill Lindwall gegründet. Im Laufe der Jahrzehnte passierte viel, von dem wenig für das heutige NetEnt relevant war. 1996 gründete Bill Lindwalls Sohn, Pontus Lindwall, Net Entertainment. In seiner frühen Form war das Unternehmen eher in die Bereitstellung von Casino-Backend-Software als in die Spiele involviert. Das Jahr 2000, in dem das erste eigene Online-Casino auf den Markt gebracht wurde, markiert einen weiteren Meilenstein.

2007 schließlich wurde das Unternehmen aus der ursprünglichen Firmengruppe herausgelöst und der Grundstein zu dem gelegt, was heute NetEnt ist. Als Hersteller von Slots wie Pacific Attack und Super Lucky Frog konnten erste kleinere Erfolge gefeiert werden. Spieler schätzten schon damals die beeindruckende Grafik sowie die stimmigen Spielmechaniken. NetEnts volles Potential kam 2009 zur Geltung, als mit Mega Fortune ein auch heute noch sehr erfolgreicher Jackpot-Slot veröffentlicht wurde. Spätestens seit 2010 – dem Dauerbrenner Gonzo’s Quest sei dank – gehört NetEnt zu den Großen in der Welt der Online-Casino-Spiele.

In nur wenigen Jahren schaffte NetEnt somit den Sprung vom kleinen Hersteller, netter, unterhaltsamer Slots zum Schwergewicht, dessen Spiele in Sachen Grafik und Spielmechaniken plötzlich den Ton in Online-Casinos angaben. Durch eine weitere Lizenz in Alderny wurden schließlich auch die legalen Voraussetzungen geschaffen, Spiele nicht nur fast überall in Europa, sondern weltweit anzubieten. 2011 setzte NetEnt erneut Trends. Casino-Spiele auf mobilen Endgeräten waren bis zu diesem Zeitpunkt eher ein Nischenprodukt. Doch mit guten Partnern an Bord und der Erfahrung der letzten Jahre dominierte man plötzlich auch den mobilen Casino-Markt.

Gonzos Quest und Starburst waren der Funke, der das Feuer der Begeisterung bei Spielern erst richtig entfachte. Und jedes Online-Casino achtete darauf, diese Titel anzubieten. Mittlerweile gehören regelmäßige moderne und innovative Neuerscheinungen zum Markenzeichen. Doch von Starburst und Gonzos Quest bekommen Spieler auch heute nicht genug. Starburst ist der am meisten gespielte Online-Slot der Welt, und Gonzo´s Quest wurde selten außerhalb der Top 3 gefunden. Lediglich Play'n Go´s Book of Dead ist unter den beliebtesten 3 Online-Slots so konstant anzutreffen wie die beiden Blockbuster aus dem Hause NetEnt.

Heutzutage werden alle Bereiche der Welt der Spielautomaten abgedeckt. Ob Titel mit großen Lizenzen, Jackpot-Slots oder Tischspiele. Bei NetEnt hat man seine Wurzeln als nicht vergessen und sorgt für ein komplettes Programm. Online-Casinos schätzen zudem die einfache, aber sichere und stabile Integration der NetEnt-Spiele in Ihr Angebot. Zu guter letzt darf auch das neuartige und herausragende Live-Casino nicht unerwähnt bleiben.

Zufrieden gibt man sich mit diesen Erfolgen nicht. Im Gegenteil, auch in Zukunft möchte man mit Innovationen für Furore sorgen. So wurde 2018 die erste virtuelle Live-Casino-Lobby bei Mr Green eingeführt. Gonzo's Quest wird 2019 als Virtual-Reality-Online-Slot neu auf dem Markt positioniert. Wer zeitgemäß Casino online erleben will, der kommt an einem Konto bei einem Anbieter mit NetEnt-Spielen nicht vorbei.

Die beliebtesten NetEnt-Spiele in Deutschland

NetEnt zeichnet sich für Hunderte von Spielen verantwortlich. Doch im Gegensatz zu anderen Anbietern überwiegen die rundum gelungenen Spiele, während schlechte Titel schon mit der Lupe gesucht werden müssen. Wir wollen an dieser Stelle 4 besondere Slots vorstellen. Neben unseren eigenen Vorlieben haben wir in die Entscheidung, welche Spiele hier in den Fokus gerückt werden, auch die Beliebtheit sowie Qualität einfließen lassen. Diese 4 Titel sind zwar wirklich großartig, stellen aber nur einen kleinen Teil der Qualität dar, die im NetEnt-Sortiment zu finden ist. Geschmäcker mögen verschieden sein, doch bei diesem Spielehersteller können wir guten Gewissens behaupten, dass für jeden das Richtige dabei ist.

Starburst

Wenn ein Spiel allgemein als der meistgespielte Online-Slot gilt, dann kommen auch wir nicht an diesem vorbei. Starburst als Blockbuster zu bezeichnen wäre angesichts der Qualitäten und Beleibtheit immer noch eine Untertreibung. Gibt es überhaupt Spieler, die noch nie an diesem Slot gespielt haben? Wir bezweifeln das, denn ganz gleich, welche Casino-Lobby man auch betritt: Starburst wartet prominent platziert bereits auf uns Spieler. Ein großer Teil der kostenlosen Freispiele, die in den deutschen und internationalen Casinos verfügbar sind, werden ebenfalls mit Starburst umgesetzt.

Dabei gehört Starburst gar nicht mal zu den Aushängeschildern in Sachen Kreativität und Innovation. Der Erfolg basiert viel mehr auf der Einfachheit. Starburst ist einer dieser Slots, die selbst Spieler, die nie zuvor an einem Automaten gespielt haben, sofort in den Bann ziehen. Das erklärt übrigens auch, warum Online-Casinos Freispiele so gerne für Starburst gutschreiben. Selbst wer eher unerfahren in Sachen Slots ist, bekommt schnell ein gutes Gefühl für die Möglichkeiten, die Automaten bieten. Dazu kommt eine sehr niedrige Volatilität. Spieler können selbst mit niedrigen Einzahlungen lange spielen, da häufige kleine Gewinne ständig dabei sind. Aber auch zum notwendigen Erfüllen der Durchspiel-Anforderungen von Casino-Boni eignet sich Starburst wie kein Zweiter.

Da es bei Starburst keine Bonusrunde gibt, spielt sich das ganze Geschehen im Basisspiel ab. 10 Gewinnlinien mag nach wenig aussehen, doch hier werden gewinne in beide Richtungen ausgezahlt. Dies bedeutet, dass nicht nur klassisch von links nach rechts, sondern auch von rechts nach links Gewinn-Kombinationen können also sowohl mit der ersten als auch der fünften Walze beginnen.

Trotz der geringen Volatilität können Spieler dank der Starburst-Wilds dennoch große Gewinne erzielen. Wenn das Starburst-Symbol auf einer oder mehreren Walzen landet, dehnt es sich aus, um die gesamte Walze abzudecken. Beim jetzt folgenden kostenlosen Re-Spin bleiben die Wilds stehen. Es können hierbei bis zu 3 Walzen gleichzeitig komplett mit Wilds abgedeckt werden. Das verspricht natürlich garantierte (und meistens auch hohe) Gewinne.

Nur eine Sache bleibt uns ein Rätsel. Warum gibt es eigentlich zu so einem guten Slot keinen Nachfolger? Zugegeben, auch heute setzt Starburst immer noch Standards in Sachen Präsentation. Das wäre schon selbst für talentierte Designer wie NetEnt schwierig zu übertreffen. Und wie man das einfache, aber langfristig motivierende Spielkonzept noch verbessern kann, wissen wir auch nicht. Und eventuell könnte ein „nur“ guter Nachfolger auch den Kultstatus von Starburst gefährden. Doch wer weiß, was die Zukunft noch bringt? Bis dahin sind wir aber mit Starburst mehr als zufrieden.

Twin Spin

Wem es bei Starburst an kreativen Spielelementen mangelt, der wirft hingegen einen Blick auf diesen Spielautomaten. Twin Spin bietet all das, was NetEnt ausmacht, und mehr. Erst dieser Video-Slot machte sogenannte „Zwillings-Walzen“ (mit identischen Symbolen) so richtig populär. Das NetEnt hiermit einen echten Nerv traf, zeigt sich vor allem darin, dass in den letzten Jahren diese Beliebtheit nicht weniger geworden ist. Erstaunlicher Weise ist Twin Spin in Deutschland im Vergleich zu den anderen europäischen Ländern nicht ganz so populär. Doch wer einen Video-Slot mit mittlerer bis hoher Volatilität und aufregenden Bonus-Funktionen sucht, der sollte einen Blick riskieren.

Optisch ist Twin Spin eine moderne Hommage an die Automaten der guten alten Zeit. Eindrucksvolle Kombinationen aus Spielkarten- und Obst-Symbolen im beeindruckenden Neon-Stil machen diesen Slot schon visuell besonders. Doch von dem ersten Eindruck sollte man sich nicht täuschen lassen. Ein klassischer Früchte-Slot ist Twin Spin ganz sicher nicht. Das liegt vor allem am Gewinnpotential, das Spieler schon mal vor Begeisterung aus der Haut fahren lässt.

Wie schon bei Starburst findet die gesamte Action im Basis-Spiel statt. Es gibt keine Scatter-Symbole und auch keine Freispiele. Alles dreht sich im wahrsten Sinne des Wortes darum, dass die zwei Zwillings-Walzen bei jeder Drehung die gleichen Symbole aufweisen. Insbesondere durch die zahlreichen Wild-Symbole kann sich so ein Spin schnell auszahlen. Direkt nach dem entspannten Druck auf den „Start“-Button werden die beiden Zwillings-Walzen zufällig ausgewählt und farblich hinterlegt. Wenn das Glück mitspielt, dann weiten sich die Zwillings-Walzen aber auch gerne mal über drei, vier oder fünf Walzen aus. Und was ein Vollbild bedeutet, müssen wir an dieser Stele wohl nicht ausführlich beschreiben.

Das Salz in der Suppe bei diesem Slot sind die 243 Gewinnlinien. So ist es ganz gleich, wie die Symbole auf den Walzen landen, solange es sich nur um aufeinander folgenden Walzen handelt. So viele Gewinnlinien mögen heute bei anderen Slots ebenfalls zum Einsatz kommen. Doch bei der Veröffentlichung von Twin Spin war dieses Konzept fast schon evolutionär.

Auch wenn wir wie oben beschrieben ganz gut damit leben können, dass Starburst (noch?) keinen Nachfolger spendiert bekommen hat, bei Twin Spin sieht das anders aus. Twin Spin Deluxe aus dem Jahr brachte einige interessante Neuerungen und Modifikationen mit sich, die diesen Slot ebenfalls spielenswert machen. Doch in Sachen Beliebtheit regiert ds Original, das Stammgast in der Top 10 der beliebtesten Slots ist. Twin Spin Deluxe hingegen schaffe es nicht einmal in die Top 100. So ganz gerechtfertigt scheint uns dies nicht, da durch mehr Symbol-Felder und eine sechste Walze mehr Abwechslung ins Spiel kommt. Stilistisch spielen beide Titel in der gleichen Liga.

Beide Twin Spin Versionen bieten eine gute Mischung aus hochklassigen Slot-Mechaniken und modernster Casino-Unterhaltung.

Gonzo’s Quest

Wir haben es im Überblick zur Firmengeschichte von NetEnt schon angesprochen: Wenn es ein Spiel gibt, das ein erstes richtiges Ausrufezeichen gesetzt hat, dann Gonzo´s Quest. Schon kurz nach der Veröffentlichung war das in Lateinamerika spielende Abenteuer das Gesprächsthema unter Slot-Spielern. Jahre später gehört dieser Titel zu den bekanntesten und beliebtesten Slots aller Zeiten. NetEnt ist kein Unbekannter, wenn es um beeindruckende Grafiken und Animationen geht, aber dieses Spiel war eines der ersten, das einen 3D-Stil implementierte. Ebenfalls als Glücksgriff erwies sich, einen mit dem liebenswerten Gonzo einen Charakter zu erschaffen, der mit den Spielern interagiert.

Im Gegensatz zu den anderen bisher vorgestellten Spielen gibt es verschiedene Elemente, die wir schon von anderen Spielautomaten kennen. Gespielt wird auf 5 Walzen mit jeweils 3 Feldern. Die Volatilität ist insbesondere bei den Freispielen sehr hoch und sorgt gerne mal für atemraubende Gewinne. Gonzo´s Quest ist jedoch viel mehr als nur ein Alles-oder-Nichts-Spiel. Allein die sogenannte Avalanche-Funktion sorgt schon im Basis-Spiel bei Gewinn-Kombination dank nachrutschender Symbole für feine Erträge.

Diese neuartige Spielmechanik war damals revolutionär: Wird eine Gewinnkombination ausgezahlt, dann verschwinden diese Symbole, und neue rutschen nach. So können ohne neue Drehung der Walzen hohe Gewinne als eine Art Kettenreaktion zustande kommen. Mit jeder neuen Gewinn-Kombination erhöht sich zudem auch der Gewinn-Multiplikator. Bis zum 5-Fachen des normalen Gewinns können so schon im Basis-Spiel eingesackt werden.

Richtig zur Sache geht es aber bei den Freispielen. Je nach Anzahl der Scatter-Symbole werden diese mit 10 oder gleich 20 kostenlosen Drehungen ausgelöst. Jetzt kann der Gewinn-Multiplikator sogar bis 15 nach oben schnellen, wenn denn genügend Gewinn-Kombinationen auf den Walzen landen. Und die Freispiele selber können durch weitere Scatter-Symbole verlängert werden.

Eine direkte Fortsetzung der Abenteuer von Gonzo gibt es leider nicht. Doch dafür entschied sich NetEnt, den Slot neu aufzulegen – als ersten Virtual-Reality-Slot der Firmengeschichte. Und das lässt doch darauf hoffen, dass wir auch Zukunft noch einige Abenteuer (mit hoffentlich reicher Beute) mit Gonzo bestreiten dürfen.

Jack and the Beanstalk

Jack and the Beanstalk ist das perfekte Spiel, um unseren kleinen Überblick zu den besten NetEnt-Spielen zu beenden. Während andere Hersteller von Video-Slots entweder sich auf solche mit sehr hoher oder niedriger Volatilität konzentrieren, gibt es bei NetEnt nicht nur in Sachen Spielkonzepten, sondern auch Gewinnen das reichhaltigste Angebot. Starburst etwa ist bekannt für viele kleine Gewinne, während man bei Spielen wie Gonzo's Quest schon ein wenig Geduld mitbringen muss, ehe es – aber dann richtig - in der Kasse klingelt. Jack und der Beanstalk ist wie gemacht für Spieler, die gerne ein wenig Risiko gehen. Doch das kann sich hier immer wieder bezahlt machen.

Jack and the Beanstalk besitzt nicht nur gefühlt eine unglaublich hohe Volatilität, was leider der Beliebtheit ein wenig schadet. In die Top-Positionen der beliebtesten Slots schafft dieses Spiel es zuletzt selten. Doch das ist unserer Meinung nicht verdient, denn wer sich auf das hohe Risiko einlässt, den erwartet ein einmaliges Spielerlebnis. 5 Walzen mit jeweils 3 Symbolen, dazu 20 Gewinnlinien hören sich dabei erst mal nicht nach etwas so besonderem an.

Doch Jack and the Beanstalk ist nicht nur aufgrund der fantastischen Grafik ein echtes Kleinod. Interessant sind zuallererst die sogenannten Walking Wilds. Landet ein Wild-Symbol auf den Walzen, so wandert es nach Auszahlung aller Gewinne ein Feld nach links und beschert bis zu 5 kostenlose neue Drehungen. Zusätzlich beglückt uns dieses Wild-Symbol auch mit einem 3-fachen Gewinn-Multiplikator. Während dieser kostenlosen Respins besteht natürlich eine realistische Chance, weitere Walking Wilds zu ergattern und so die Gewinne nach oben zu treiben.

Seine ganze Stärke entfaltet dieses Feature aber erst in den Freispielen. 3 oder mehr Scatter-Symbole lösen 10 solche aus. Die Freispiele können zusätzlich mit drei oder mehr Scattern verlängert werden. Doch das beste sind hier die Walking Wilds. Denn während der Freispiele sammeln wir zusätzlich Schlüssel, mit denen bis zu 3 weitere Symbole zu Walking Wilds umgewandelt werden. Diese erstrecken sich über bis zu 3 Felder einer Walze. Es ist durchaus möglich, dass alle 5 Walzen mit Wilds gefüllt sind. Zugegeben, Glück ist hierfür definitiv notwendig. Doch wenn es Fortuna mit einem gut meint, dann ist Zahltag.

Jack and the Beanstalk gilt heute als inoffizieller Vorläufer der bekannten Märchen-Slots wie Red Riding Hood und Hänsel und Gretel. In Sachen Spielspaß steht das Märchen rund um Hans und die Bohnenranke – so der deutsche Titel von Jack and the Beanstalk – den neuen Spielen aus NetEnts Serie Fairytale Legends in Nichts nach.

Und das soll es vorerst auch mit unserem Überblick zu unseren liebsten Slots von NetEnt gewesen sein. Wir sind zuversichtlich, dass bei diesem Hersteller von Casino-Spielen für jeden Spielertypen etwas dabei ist. Egal, ob Sie ein bevorzugtes Thema und einen bevorzugten Stil haben oder sich ausschließlich für Slots mit hoher oder niedriger Volatilität mit bestimmten Bonusrunden entscheiden, NetEnt bietet all das und mehr. Und genau darum sehen wir die Skandinavier auch als einen der besten Slot-Hersteller. Stellt sich doch nur noch die Frage, welcher Automat von NetEnt für Sie am besten geeignet ist, oder?