Casinos mit Amerikanisches Roulette

Omni Slots
rating
Omni Slots 600€ Bonus +x100 Free Spins
LeoVegas
rating
LeoVegas 2500€ Bonus +x30 Free Spins
Spinia
rating
Spinia 100€ Bonus +x25 Free Spins
Rizk
rating
Rizk 100€ Bonus +x50 Free Spins

Roulette und Casinos gehören untrennbar zueinander. Wer kann sich einen Besuch in der Spielbank vorstellen, ohne zumindest einmal seine Glückszahl zu setzen und mit gebanntem Blick die Roulette Kugel zu verfolgen, während sie sich im Kessel dreht?

Aber man muss nicht in die Spielbank gehen, wenn man ein paar Runden Roulette um Echtgeld spielen möchte. Schließlich gibt es alleine Deutschland hunderte Online Casinos, welche ebenfalls Roulette anbieten und zwar in verschiedenen Spielvarianten und Versionen.

Besonders beliebt ist dabei das Amerikanische Roulette. Wir erklären Ihnen, wie Sie Amerikanisches Roulette online spielen können und was die wichtigsten Unterschiede zu anderen Spielvarianten sind. Zudem finden Sie auf unserer Seite die besten Online Roulette Casinos Deutschlands. So steht dem Roulette Vergnügen eigentlich nichts mehr im Weg.

Die Geschichte von Amerikanisches Roulette

Das Roulette Spiel hat seine Ursprünge in den Glücksrädern, welche schon im Mittelalter in ganz Europa äußerst beliebt waren Neben dem Kartenspiel - und etwas unerwartet - dem Kegelspiel gehörte das Glücksrad zu den beliebtestes Glückspielen der damaligen Zeit. Auch damals wurde bereits um Geld gewettet - wobei die Spiele nicht immer wirklich fair waren.

Die ersten frühen Formen des heutigen Roulettes sind in Italien im 17. Jahrhundert entstanden. Diese Version breitete sich in ganz Europa aus und wurde immer weiter verfeinert, bis es seine heutige Form erhalten hatte. Diese Roulette Variante wurde von den europäischen Siedlern bis nach Amerika mitgenommen. In den Salons an der Ostküste und im Wilden Westen wurde leidenschaftlich gerne gespielt und der Roulette Tisch hatte einen fixen Platz im Glücksspielangebot.

In Europa wurde das Spiel in der Zwischenzeit allerdings noch etwas weiterentwickelt. Im deutschen Kurort Bad Homburg eröffneten die Gebrüder Blanc ein neues Spielcasino und um Kunden anzulocken, ließen sie die Doppelnull von den Roulette Tischen entfernen. Dadurch verringerte sich der Hausvorteil dramatisch, was sich schnell bei den betuchten Spielern herumsprach. Bald mussten die anderen Spielbanken in Europa gleichziehen und auf die Doppelnull verzichten, da ihnen sonst die Spieler davonliefen.

In Amerika merkte man nichts von diesem Konkurrenzkampf. Daher überlebte hier die Doppelnull auf den Roulette Tischen bis heute. Das Amerikanische Roulette ist daher die eigentlich ältere Spielvariante. Heute kann man das Amerikanische Roulette aber auch in den europäischen Spielcasinos finden. Oft gibt es Tische sowohl mit American Roulette als auch mit Französischem Roulette, sodass die Spieler sich ihre Lieblingsvariante aussuchen können.

So wird American Roulette gespielt

Amerikanisches Roulette, im Englischen American Roulette genannt, ist eine klassische Spielvariante des beliebten Casino Spiels. Das Spielprinzip ist schnell erklärt: Sie platzieren Ihre Wette auf dem Spielfeld, dem sogenannten Lay Out. Dann wird eine Kugel in den sich drehenden Kessel geworfen, wo sie schließlich in einem Zahlenfach zu liegen kommt und so die nächste Gewinnzahl bestimmt. So einfach und doch unvergleichlich spannend.

Die Wettmöglichkeiten

Auf einem Amerikanischen Roulette Tisch können Sie auf sogenannte Einfachen Chancen und auf die Mehrfachen Chancen wetten. Einfache Chancen sind dabei Wetten auf Rot/Schwarz, Hoch/Tief bzw. Gerade/Ungerade. Die Auszahlung beträgt dabei 1:1, bei einem Gewinn erhalten Sie Ihren Wetteinsatz also verdoppelt zurück.

Bei mehrfachen Chancen setzen Sie auf eine Zahl oder eine Gruppe von Zahlen. Hier hängt die Auszahlungsquote von der Wette ab. Eine Wette auf eine einzelne Zahl wird im Gewinnfall mit einer Quote von 35:1 ausbezahlt. Diese Wetten sind dabei identisch mit den Wettmöglichkeiten auf einem Französischem Roulette Tisch. Lediglich die Bezeichnungen sind auf Englisch:

Bezeichnung

Auszahlungsquote

Straight up

Platzieren Sie eine Wette auf eine Zahl für 35:1

Split

Platzieren Sie eine Wette auf zwei auf dem Spielfeld benachbarte Zahlen für 17:1

Street

Platzieren Sie eine Wette auf eine Querreihe aus drei Zahlen für 11:1

Corner

Platzieren Sie eine Wette auf ein Quadrat aus vier Zahlen für 8:1

Basket

Platzieren Sie eine Wette auf die ersten fünf Zahlen (0, 00, 1, 2, 3) für 5:1

Line Bet

Platzieren Sie eine Wette auf sechs Zahlen in zwei Querreihen für 5:1

Dozen

Platzieren Sie eine Wette auf das erste (1-12), zweite (13-24) oder dritte Dutzend (25 - 36) für 2:1

Column

Platzieren Sie eine Wette auf eine der drei Spalten mit je 12 Zahlen für 2:1

Einfache Chancen

 

Rouge / Noir

Platzieren Sie eine Wette auf Rot oder Schwarz für 1:1

Impair / Pair

Platzieren Sie eine Wette auf Ungerade oder Gerade für 1:1

Manque / Passe

Platzieren Sie eine Wette auf Niedrig oder Hoch für 1:1

Eine Besonderheit, die es auf bei Französischem Roulette nicht gibt, ist die Basket Wette. Hierbei platzieren Sie Ihren Einsatz auf die ersten fünf Zahlen auf dem Roulette Tisch. Bei American Roulette ist das die Null, die Doppelnull, sowie die Zahlen Eins, Zwei und Drei.

Die wichtigsten Unterschiede zu Französischem Roulette

Der größte Unterschied zwischen Französischen und Amerikanischen Roulette ist, dass es auf den American Roulette Tischen eine Doppelnull gibt. Damit sind Ihre Gewinnchancen rein mathematisch gesehen bei Amerikanischem Roulette deutlich schlechter.

Zudem gibt es noch Unterschiede, was mit den Einfachen Chancen passiert, sollte die Kugel auf die Null oder Doppelnull fallen. Bei Französischem Roulette erhält man dann dank der En Prison Regel eine weitere Chance. Die Einsätze werden für die nächste Spielrunde auf dem Spielfeld belassen und man erhält eine Möglichkeit diese zurückzugewinnen.

Auf einem American Roulette Tisch sieht die Sache anders aus. Fällt die Kugel auf die Null oder auf die Doppel-Null, so sind alle Einsätze auf die Einfachen Chancen automatisch verloren.

Ein Vorteil von American Roulette ist allerdings, dass das Spiel für viele Spieler viel zugänglicher als die französische Spielvariante. So sind die Beschriftungen des Spielfelds sowie die Ansagen des Croupiers auf Englisch gehalten. Deshalb hat diese Variante auch in Europa jede Menge Fans.

Die besten Casinos mit Amerikanischem Roulette

Wenn Sie jetzt Amerikanisches Roulette online spielen möchten, dann müssen Sie nur einen Blick auf unsere Liste der besten Online Casinos in Deutschland werfen. Bei diesen Anbietern wird unter anderem American Roulette um Echtgeld angeboten. Sie müssen sich also nur noch für ein Roulette Casino entscheiden. Werfen Sie dazu auch einen Blick auf die verschiedenen Bonusangebote. So können Sie sich Freispiele oder einen Einzahlungsbonus sichern und Ihr Spielbudget ordentlich aufstocken.

Suchen Sie sich ein Roulette Online Casino aus, melden Sie sich noch heute an und spielen Sie Amerikanisches Roulette online. Wir wünschen Ihnen schon einmal viel Spaß und viel Glück auf den Online Roulette Tischen.

FAQ - Häufig gestellte Fragen rund um Amerikanisches Roulette

Wo kann man American Roulette online spielen?

Amerikanisches Roulette wird in fast jedem Online Casino angeboten. Die besten Online Casinos finden Sie natürlich immer direkt hier bei uns. Wir haben uns die verschiedenen Casinos online in Deutschland angesehen und die besten hier für Sie zusammengefasst.

Ist Amerikanisches Roulette überhaupt sicher?

Solange Sie in einem seriösen Online Casino spielen ist Amerikanisches Roulette auch online absolut sicher und seriös. Sie können sich dabei auf unsere Experten verlassen. Diese haben sich jedes Online Casino ganz genau angesehen. Wir empfehlen Ihnen nur Roulette Online Casinos weiter, in denen wir selbst spielen würden.

Kann man Roulette online um Echtgeld spielen?

Natürlich. In den von uns empfohlenen Online Casinos können Sie Roulette um Echtgeld spielen. Vergessen Sie dabei nicht auf die verschiedenen Willkommensbonus Angebote. Mit dem richtigen Roulette Casino Bonus können Sie sich Freispiele oder einen tollen Einzahlungsbonus sichern und so Ihr Spielbudget spielend einfach aufbessern.

Gibt es Amerikanisches Roulette für das Handy?

Natürlich. Sie können in fast jedem Online Casino Amerikanisches Roulette auch auf dem Handy spielen und dabei auch echtes Geld einsetzen. Je nach Anbieter spielen Sie dabei direkt im Webbrowser Ihres Mobilgeräts oder mit einer eigenen Casino App.

Die besten Mobile Casinos finden Sie natürlich auch direkt bei uns.